Schleifen / Ultrasonic

×
amada-techster-84-ea-q08.r-with-tablet-control-grind.demo
Amada Techster 84 - T1-507510.RR TOP1 - grind.medi
Amada xx - T1-510520.LL fix - grind.masch
Atec T800 CNC - EA-507.L - grind.komp
Blohm MC - T1-510520.LL TGR2 - grind.aero
Blohm MC - T1-510520.LL TOP2 - grind.komp
Blohm Planomat - EA-507.L LFX - grind.auto
Blohm Planomat HP - EA-507.L - grind.komp
blohm-profimat-mt-608-t1-520530.ll-top3x2-55593-grind.aero
blohm-profimat-mt-ea-520-rfx-52136-grind.masch
blohm-profimat-t1-520520.ll-variox-44870-grind.aero
blohm-profimatmc-607-t1-510520.ll-top2-32655-grind.aero
Blohm Prokos - EA-530.L - grind.aero
Chevalier FMG-1632 CNC-HF - T1-507510.LL varioX - grind.aero
Chevalier Smart-B1224III - EA-510.R - grind.komp
Chevalier Smart-B1640 - EA-507.L - grind.aero
Chevalier Smart-B818III - EA-507.L - grind.komp
Dama USG - EA-520.L - grind.micro
Ekin - EA-510.L - grind.aero
Elb-Schliff smartLine Kombi N10 - EA-510.L - grind.others
Jones&Shipman - EA-510.R - grind.demo
Lapmaster Wolters - EA-510 L- grind.komp
Mägerle - EA-510.L-R - grind.auto
Moore Tools - EA-510.L - grind.others
Moore Tools - TF-507510.LL fix - grind.others
Okamoto - EA-510.L - grind.masch

Schleifen in der Produktion

«Präzis, volldicht, steif & spielfrei: Produktionsschleifen in Dauerpräzision, 4- oder 5-achsig und prozesssicher»

 

Herausforderung: Im Hochleistung-Schleifbetrieb wie Tiefschleifen, Profilschleifen, Werkzeugschleifen oder sonstigen anspruchsvollen Schleifprozessen werden an die Produktionssysteme hohe Anforderungen gestellt. Schleifschlamm, höchste Präzision und beste Oberflächengüte sowie die teils extrem hohen Kühlmitteldrücke sind oft Alltag.

 

Investitions-Überlegung: Die Komplexität des Schleifprozesses erfordert eine sorgfältige Evaluation. Eine CNC-Schleifmaschine mit dem richtigen Equipment soll in einem intensiven Produktionsbetrieb über viele Jahre anspruchsvolle Werkstücke herstellen. Die Wahl des CNC-Drehtisches ist nicht selten entscheidend für den Erfolg des Projektes. Volldichtigkeit, Gleichlauf, Belastbarkeit und höchste Präzision sind nur einige Kriterien, die mit den CNC-Drehtischen von pL LEHMANN erfüllt werden. Überdies bietet pL LEHMANN schon im Standard praxistaugliches Zahlenmaterial (siehe Katalog), abgeleitet von umfassenden FEM-Analysen. Damit sind Simulationen bezüglich des statischen und dynamischen, aber auch thermischen Verhaltens möglich.

 

Praxis-Erwartung: Ausgereifte Technik muss zu einer hohen Verfügbarkeit und geringer Wartung beitragen. Und schliesslich benötigt der Anwender eine Vielzahl standardisierter Spannsysteme im freien Markt, um seine Werkstücke aller Art optimal spannen oder ggf. mit Handlings-Systemen und Robotern teil- oder vollautomatisieren zu können. Alles kann pL LEHMANN bieten.